1927

Aus Inrur

Inhaltsverzeichnis

in der deutschsprachigen wikipedia:

1927

Kategorie:1927

was-war-wann.de 1927

Personen
nach Geburtsdatum sortiert

Udo Walendy
Geschichtsrevisionist und Shoa/Holocaust-Leugner
* 21. Januar 1927 in Berlin

Martin Walser
* 24. März 1927 in Wasserburg am Bodensee

Benedikt XVI.
(lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Aloisius Ratzinger;
* 16. April 1927 in Marktl

Lothar Groppe
* 30. Juli 1927 in Münster in Westfalen

Ludwig A. Rehlinger
* 23. September 1927 in Berlin

Alma von Stockhausen
* 30. September 1927 in Münster in Westfalen

Franz Uhle-Wettler
Geschichtsrevisionist
* 30. Oktober 1927 in Eisleben

Barbara Rütting
* 21. November 1927 in Berlin

Verstorbene
nach Ablebedatum sortiert

Wolfgang Mattheuer
7. April 1927 in Reichenbach Vogtland - 7. April 2004 in Leipzig

Hans-Werner Bracht
1927 - Februar 2005

Günter Rohrmoser
29. November 1927 - 15. September 2008

Caspar von Schrenck-Notzing
23. Juni 1927 in München - 25. Januar 2009

Karl-Heinz Kurras
1. Dezember 1927 - 16. Dezember 2014 in Berlin

Günter Grass
geb. am 16. Oktober 1927 in Danzig-Langfuhr, Freie Stadt Danzig ; gest. am 13. April 2015

Margot Honecker geb. Feist
17. April 1927 in Halle an der Saale - 6. Mai 2016 in Santiago de Chile

Jörg Andrees Elten
30. März 1927 - 29. Januar 2017

Klaus Hornung
26. Juni 1927 in Heilbronn - 13. Dezember 2017

Robert Spaemann
5. Mai 1927 in Berlin - 10. Dezember 2018 in Stuttgart

Ereignisse

Herbert Wehner
trat 1927 der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) bei

1927 google.com Suche