Dieter Kunzelmann

Aus Inrur

Antisemit

Abgründe der Grünen


Dieter Kunzelmann
in der deutschsprachigen wikipedia

(14. Juli 1939 in Bamberg - 14. Mai 2018 in Berlin) war ein deutscher linksradikaler Politaktivist
und war Kopf der terroristischen Gruppierung Tupamaros West-Berlin.
1975 war er Kandidat der erfolglos kandidierenden KPD-AO und 1983–1985 Abgeordneter der Alternativen Liste in Berlin.

Infos über den Antisemiten Kunzelmann & Co
in der Rubrik Linksradikale Anti-Zionisten/Semiten/Imperialisten

Dieter Kunzelmann und der Judenknacks

18. Juli 2012
http://thinktankboy.wordpress.com/2012/07/18/dieter-kunzelmann-und-der-judenknacks/

Unsere 68er - Die gemütliche Revolution gegen Antisemitismus und Frauenfeindlichkeit

Von Angelika Hager und Sebastian Hofer
1.3.2008 14:33
http://www.profil.at/articles/0809/560/198951/unsere-68er-die-revolution-antisemitismus-frauenfeindlichkeit

Veit Medick
TAZ 06.10.2007
Radikal antijüdisch

"Der Spiegel" 05.10.1998
KARRIEREN
Wo ist Professor Eiermann?
Von Sontheimer, Michael

Dieter Kunzelmann, Spiritus rector der Kommune 1, ist seit einem Jahr verschollen.
Polizei und Freunde suchen den "Aktionspolitologen", doch niemand weiß, ob er noch lebt.
Jetzt erscheint seine Autobiographie.

Zur Geschichte der Roten Armee Fraktion (RAF) und ihrer Kontexte:
Eine Chronik

Jan-Hendrik Schulz

Dieter Kunzelmann google.de Suche