Dieudonné M’bala M’bala

Aus Inrur

Antisemit

Renegat

anti-emanzipatorischer Komiker

anti-emanzipatorische Kulturschaffender

anti-emanzipatorischer Schwarzer


Dieudonné M’bala M’bala
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 11. Februar 1966 in Fontenay-aux-Roses)
ist ein unter seinem Vornamen Dieudonné auftretender französischer Komiker,
Schauspieler und politischer Aktivist bretonisch-kamerunischer Abstammung.

Ursprünglich im linken politischen Spektrum tätig,
wandte er sich zunehmend antisemitischen Positionen zu
und gilt mittlerweile als prominenter Vertreter des Rechtsextremismus.
Dabei nahm er auch Kontakt zum rechtsextremen Front National auf.
Er wurde mehrfach gerichtlich für judenfeindliche Äußerungen verurteilt.
M’bala M’bala tritt seit 1997 regelmäßig an der Spitze von Rand- oder Splitterparteien
bei Parlaments- und Europawahlen an
und hat sich 2002 und 2007 zweimal erfolglos als Präsidentschaftskandidat versucht.

seine Videos auf seinem youtube channel

upload zum Tod
des Holocaust/Shoa Leugners Robert Faurisson
Sketch Faurisson & Dieudonné Dieudonné Officiel
Am 22.10.2018 veröffentlicht

Dieudonné M'bala M'bala google.de Suche