F. William Engdahl

Aus Inrur

F. William Engdahl
in der deutschsprachigen wikipedia

Frederick William Engdahl, üblich: F. William Engdahl, (* 9. August 1944 in Minneapolis)
ist ein deutsch-amerikanischer Publizist, Wirtschaftsjournalist und Dozent.

Engdahl ist der Sohn von F. William Engdahl, Sr. und Ruth Aalund (geb. Rishoff) und wuchs in Texas auf.
Er studierte Ingenieurwissenschaft und Jura an der Princeton University bis 1966 (BA)
sowie von 1969 bis 1970 als Aufbaustudiengang Wirtschaftswissenschaften an der Universität Stockholm mit dem Schwerpunkt „internationale Wirtschaftsbeziehungen“.
Er wurde als Wirtschaftsjournalist tätig mit dem Schwerpunkt auf Öl-, Energie- und Wirtschaftspolitik.
Seine Beiträge erscheinen in einer Reihe von Tageszeitungen und Wirtschaftspublikationen
wie in Asia Times, FinancialSense.com, Asia Inc., GlobalResearch (Michel Chossudovsky), 321Gold.com, Nihon Keizai Shimbun und Foresight Magazine.
Außerdem publizierte er in der linken Wochenzeitung "Freitag", im Schweizer Periodikum "Zeit-Fragen", das vom Verein zur Förderung der Psychologischen Menschenkenntnis, VPM gegründet worden war,
früher auch in der Wochenzeitschrift "Neue Solidarität", der Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo).
Mittlerweile hat sich Engdahl von BüSo abgewandt und veröffentlicht seit 2006 nicht mehr bei Zeit-Fragen.
Er lebt seit mehr als 20 Jahren in Deutschland und arbeitet dort als freier Publizist.
Seit 1987 ist er mit Ingeborg Rasche verheiratet.
Engdahl war 2007/08 als Dozent für Wirtschaftsenglisch an der Fachhochschule Wiesbaden beschäftigt.
Er ist als Berater für den Erdölmarkt und für Wirtschaftsstrategie mit seiner Firma Engdahl Strategic Risk Consulting tätig.

Referent
14./15.11.2009 Berlin
verschwörungsideologische Konferenz Schwerpunkt Wirtschaft

Ankündigungstext
F. William Engdahl
Frederick William Engdahl ist ein deutsch-amerikanischer Publizist, Wirtschaftsjournalist und Dozent.
Thema:"wird noch definiert "
Internetpräsenz
http://anonym.to/?http://info.kopp-verlag.de/redakteure/f-william-engdahl.html