Franz Bludorf

Aus Inrur

Verschwörungsideologe

Querfront, Verschwörungs Fraktion etc

Berlin

Fosar und Bludorf bei psiram

Grazyna Fosar und Franz Bludorf sind zwei Autoren esoterisch-pseudowissenschaftlicher Werke und wohnen in Berlin.
Sie betreiben ein Internet-Forum und eine Reihe von Webseiten zu esoterischen und verschwörungstheoretischen Themen.
Franz Bludorf ist Chefredakteur des Magazins Matrix 3000, Grazyna leitet bei der gleichen Zeitschrift das Wissenschaftsressort.
Sie sind auch Autoren bei diversen anderen Zeitschriften, z.B. bei Raum & Zeit, ZeitGeist und Wetter-Boden-Mensch.
Den Autoren scheint es ein Anliegen zu sein, den esoterischen oder verschwörungstheoretischen Themen
in ihren Büchern eine scheinbare wissenschaftliche Komplexität zu verleihen,
ohne jedoch den Intellekt des Lesers dabei allzu stark zu strapazieren.
Daher bezeichnen die Autoren ihre Werke auch als Sachbücher, die in allgemeinverständlicher Sprache für ein breites Leserpublikum verfasst seien.
Auch Universitäten und Forschungsinstitute würden mittlerweile ihre Werke schätzen
und diese seien Grundlage für Vorlesungen, wird in der Werbung für ihre Bücher behauptet.