Freies Netz Süd

Aus Inrur

das Freies Netz Süd
in der deutschsprachigen wikipedia

Das Freie Netz Süd (FNS) ist eine verbotene[1] Ersatzorganisation der verbotenen Vereinigung Fränkische Aktionsfront (F.A.F.).
Es existierte von 2009[2] bis zum Verbot am 23. Juli 2014
und war der mit etwa 20 rechtsextremen freien Kameradschaften größte neonazistische Dachverband
in Bayern mit dem Schwerpunkt in Franken.

Der III. Weg

Freies Netz Süd bei Endstation Rechts Bayern

angeblich soll sich Endstation Rechts Bayern mit dem SPD/Verfassungsschutz Projekt "Endstation Rechts",
der reaktionären Anti Nazi Jusos aus MVP, um Mathias Brodkorb, nur den Namen teilen,
was zu hinterfragen ist !

Würzburg: Beteiligung an Mai-Demos des Freien Netz Süd weiter rückläufig
05.05.2013 | von Thomas Witzgall

Freies Netz Süd website

25.5.2013 Nazidemo Karlsruhe