Gesine Lötzsch

Aus Inrur

Abgründe der Linkspartei

Kinderreichtum

Gesine Lötzsch
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 7. August 1961 in Berlin-Lichtenberg)
ist eine deutsche Politikerin der Partei Die Linke.
Seit 2005 ist sie stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Deutschen Bundestag.
Von 2010 bis 2012 war sie eine der beiden Parteivorsitzenden.

Gesine Lötzsch ist seit 1987 mit Ronald Lötzsch verheiratet
und Mutter von vier Söhnen.