Helga Zepp-LaRouche

Aus Inrur

Bürgerrechtsbewegung Solidarität

Verschwörungsideologin

Antisemitismus

Querfront, Verschwörungs Fraktion etc

Irrationalismus

Helga Zepp-LaRouche
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 25. August 1948 in Trier) ist eine deutsche Journalistin
und Parteivorsitzende der Bürgerrechtsbewegung Solidarität.

Helga Zepp studierte Politikwissenschaft, Geschichte und Philosophie
am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin
und an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

Helga Zepp ist seit den 1970er Jahren politisch aktiv.
Bald stieß sie zur LaRouche-Bewegung, deren Kopf Lyndon LaRouche sie am 29. Dezember 1977 in Wiesbaden heiratete.

youtube Videos

Helga Zepp-LaRouche google Suche