Joachim Swietlik

Aus Inrur

rassistisch, völkisch, nationalistisch,
klerikalfaschistischer Islam/-ismus Dramatisierer

Gründer und Anführer der Interessengemeinschaft Pankow-Heinersdorfer-Bürger e.V.

Interview Joachim Swietlik: "Ideologie des Islam ist brandgefährlich"
youtube Video vonMichael Stürzenberger

Hochgeladen am 27.10.2009
Joachim Swietlik ist ein mutiger Bürgerrechtler, der bereit ist, für die Interessen der Menschen dieses Landes offen einzutreten.
So engagierte er sich von Anfang an der Spitze des Protestes gegen den Bau der Ahmadiyya-Moschee in Berlin-Heinersdorf.
Als die ARD dies Anfang Februar 2007 zum Thema einer Maischberger-Sendung machte, wurde er zum dreistündigen Vorgespräch mit einem Redakteur gebeten und anschließend offiziell eingeladen.
Nur einen Tag später wurde Swietlik dann völlig überraschend wieder ausgeladen. Der Verdacht liegt nahe, dass dies auf einen Protest des ebenfalls eingeladenen Imams Abdul Tariq zurückzuführen ist.
Deutschlands größter Internet-Polit-Blog Politically Incorrect berichtete:

http://anonym.to/?http://www.pi-news.net/2007/02/maischberger-laedt-heinersdorfer-moschee-gegner-swietlik-aus/

Dies ist nur eines von vielen Zensurbeispielen rund um die schleichende Islamisierung Deutschlands.
Joachim Swietlik ist auch im Vorstand der Bürgerrechtsbewegung Pax Europa aktiv
und gab PI München im Rahmen der Berliner Demo „Für Menschenrechte - Für Freiheit - Gegen Unterdrückung dieses bemerkenswertes Interview.

Kai Borrmann
"Der Koran als Topic Map"
12. Mai 2008
python-forum.de

Joachim Swietlik
in der deutschsprachigen wikipedia