Martin J.G. Böcker

Aus Inrur

Braunzone

braune (ex) Militärs

Salonfaschist


Inhaltsverzeichnis

der salonfaschistische Publizist Martin Josef Gottfried Böcker

sein facebook account

sein linkedin account

sein "Junge Freiheit" Blog "Kolumne" genannt

"Junge Freiheit" 12. Oktober 2013
Kultur » Literatur
Frankfurter Buchmesse
Böcker: Der Ton in der Bundeswehr ist lockerer geworden

4 Kommentare

Martin Böcker's Artikel im blog "Sezession im Netz"
des "Institut für Staatspolitik"

Bibliothek des Konservatismus
Martin Böcker und Felix Springer stellen Sammelband zur soldatischen Identität vor
„Der Sinngehalt des Soldatentums muß dem Ernstfall entwachsen“

"Achse des Guten" Gastautor / 03.02.2014 / 11:48 / 5 /
Der Beruf des Soldaten ist nicht familienfreundlich

Freitag, 13. Dezember 2013 Alte Straßburger Burschenschaft Germania
Oberleutnant Martin Böcker: Die Aktualität der Idee des Staatsbürgers in Uniform

Liebe Freunde der Alten Straßburger Burschenschaft Germania,
wir laden alle Interessierten am Freitag, den 13. Dezember 2013, zu einem Vortrag von Oberleutnant Martin Böcker
über "Die Aktualität der Idee des Staatsbürgers in Uniform“ auf unser Bundeshaus in Tübingen ein.
Böcker, der kürzlich mit den Offizieren Felix Springer und Larsen Kempf das Buch „Soldatentum“ herausgegeben hat,
steht für eine Generation junger engagierter Offiziere der Einsatzarmee Bundeswehr.
In dem Sammelband finden sich Beiträge von Michael Wolffsohn, Carlo Masala und Cora Stephan.
Thematisiert wird das Konzept der Inneren Führung und deren Leitbild des Staatsbürgers in Uniform
vor dem Hintergrund einer umfassenden Transformation der Wehrpflicht zur Freiwilligenarmee.

Der Vortrag beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

BUCH
"Soldatentum – Auf der Suche nach Identität und Berufung der Bundeswehr heute"

Staats- und Wirtschaftspolitische Gesellschaft
Buchbesprechung PDF
Martin Bücker/Larsen Kempf/Felix Springer(Hg,)
„Soldatentum - Auf der Suche nach
Identität und Berufung der Bundeswehr heute.“
Olzog, 224 S.Gln., €29,90

archive.is Version

Amazon
Soldatentum – Auf der Suche nach Identität und Berufung der Bundeswehr heute
Gebundene Ausgabe – 26. Juni 2013
von Martin Böcker (Herausgeber),
Larsen Kempf (Herausgeber),
Felix Springer (Herausgeber)
4.5 von 5 Sternen
4 Kundenrezensionen

sein blog "dasgespraech.de"
http://anonym.to/?http://www.dasgespraech.de/

Wer
Die Mannschaft
REDAKTION
Martin Josef Gottfried Böcker
Dresden
martin.boecker [at] googlemail [dot] com
Felix Springer
Larsen Kempf
FORUM
Norbert Lasser
TECHNIK
Christian Haupt
http://anonym.to/?http://www.dasgespraech.de/?page_id=654

http://twitter.com/dasgespraech

Artikel von ihm auf "backview.eu" in der Rubrik "gesellschaft-meinungen"

der Skandal 2011:
der NS Publizist Martin Josef Gottfried Böcker
und das Uni Magazin der Bundeswehr Hochschule München

Martin Böcker und das Uni Magazin der Bundeswehr Hochschule München
das passt, ist es doch die Hochschule,
an der zu der Zeit auch der medial äußerst bekannte
deutschnationale Kamerad Michael Wolffsohn gelehrt hat !


Philosophie und SPD
12. August 2009 - von Martin J.G. Böcker
Mathias Brodkorb im Gespräch

Martin Böcker google Suche