Martin Mosebach

Aus Inrur

Irrationalismus in den Leitmedien

ultrareaktionärer Klerikalfaschist

brauner Kulturschaffender

Martin Mosebach
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 31. Juli 1951 in Frankfurt am Main)
ist ein deutscher Schriftsteller,
der in den Genres Roman, Film-Drehbuch, Theater, Hörspiel,
Opernlibretto, Reportage, Feuilleton und Erzählung tätig ist.

Gottes Rechtsaußen
Der nächste Preis für Martin Mosebach

google Suche