Michael Köppinger

Aus Inrur

Renegat

von der Linkspartei zur CDU

Abgründe der Linkspartei

anti-emanzipatorische Schwarze


CDU Königswinter
Stadtratsmitglied, Schriftführer

seine facebook accounts

Ratsmitglied Michael Köppinger

Michael Köppinger

Kommunalpolitik in Königswinter
CDU-Fraktion nimmt Ex-Linken auf

Von Hansjürgen Melzer,
Bonner Generalanzeiger 22.11.2016

KÖNIGSWINTER.
Acht Monate nach seinem Austritt aus der Stadtratsfraktion der Linken
hat sich das zuletzt fraktionslose Ratsmitglied Michael Köppinger
der CDU-Fraktion angeschlossen.
Die Fraktion beschloss am Montagabend bei einer Gegenstimme,
Köppinger aufzunehmen und hat jetzt 21 von 52 Sitzen im Stadtrat.

Linke in Königswinter
Michael Köppinger tritt aus der Links-Partei aus

Von Katrin Janßen,
Bonner Generalanzeiger 07.03.2016

KÖNIGSWINTER.
Nur 20 Minuten vor Beginn der Ratssitzung in Königswinter
hat der Linken-Politiker Michael Köppinger
am Montag seinen Austritt aus der Partei erklärt.
Er werde, so Köppinger in seiner per Mail versandten Erklärung,
allerdings sein Ratsmandat behalten.
Köppinger war in die Kritik geraten,
nachdem Kontakte zu rechten Politikern
und ehemaligen Größen der Neo-Nazi-Szene bekannt geworden waren.

Intrigen in der Idylle
08.03.16
von Jörg Reiners
Linker Freigeist in der Schusslinie eines KV der Linkspartei

Michael Köppinger google.de Suche