Oscar Schneider

Aus Inrur

Christlich-Soziale Union in Bayern

Oscar Schneider
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 3. Juni 1927 in Altenheideck, Bayern) ist ein deutscher Politiker (CSU).
Er war von 1982 bis 1989 Bundesminister für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau.

Oscar Schneider
im Franken Wiki

das ehemalige Kalte Kriegs Propaganda Magazin "Kontraste" des SFB
am Do. 29.01.98 im nun umbenannten RBB
mit dem konservativen Magazin Leiter Jürgen Engert
und dem Beitrag des der Extremismus Doktrin verschriebenen Reinhard Borgmann
über den neurechten Bund freier Bürger
VIDEO + MANUSKRIPT:
>>> Die Angst vor dem Euro: Das rechte Spektrum macht mobil
im Beitrag Jörg Schönbohm Ulrich Schacht, Heimo Schwilk,
Bolko Hoffmann ("Junge Freiheit" Die Republikaner),
Hans Helmut Speidel, Ernst Nolte, Oscar Schneider,
Hans Ulrich Pieper, Heiner Kappel, Manfred Brunner