Peter Sloterdijk

Aus Inrur

brauner Philosoph

Braunzone, Salonfaschismus

Rechtspopulismus / Rechtskonservatismus

Irrationalismus in der Popkultur

Irrationalismus in Wissenschaft und Forschung

einflußreiche reaktionäre anti-emanzipatorische und braune Publizistinnen


Peter Sloterdijk
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 26. Juni 1947 in Karlsruhe)
ist ein deutscher Philosoph, Kulturwissenschaftler und Buchautor,
der mit seinen Beiträgen und Büchern in Deutschland zahlreiche Debatten ausgelöst hat.

Zwischen 1978 und 1980 hielt sich Sloterdijk im Ashram von Bhagwan Shree Rajneesh (später Osho)
im indischen Pune auf; er beschreibt die Umstimmungserfahrung, die er dort erlebt hat,
als eine „irreversible“, ohne die seine Schriftstellerei nicht zu denken wäre.
(taz-Interview vom 13. Juni 2006; Auszug aus einem Gespräch P. Sloterdijks mit Hans-Jürgen Heinrichs)

Regeln für den Menschenpark
in der deutschsprachigen wikipedia

Marc Jongen:

Jongens Dissertation trägt den Titel
"Nichtvergessenheit. Tradition und Wahrheit im transhistorischen Äon.
Umrisse einer hermetischen Gegenwartsdeutung
im Anschluss an zentrale Motive
bei Leopold Ziegler und Peter Sloterdijk."

zusammen mit seinem Gesinnungsgenossen Rüdiger Safranski
hatte er ehemals die ZDF Sendung "Das Philosophische Quartett"

Sascha Roßmüller - Auftakt zur Bundestagswahl 2017
38:48 Minuten
nordland:tv Am 06.08.2017 veröffentlicht

nordland:tv
Am 06.08.2017 veröffentlicht
Große Wahlkampfauftaktveranstaltung in Riesa
Am 22. Juli 2017
fand in Sachsen erstmals seit langer Zeit wieder eine große Saalveranstaltung
zum Auftakt in den diesjährigen Bundestagswahlkampf statt.
Unser Ziel, mit der Veranstaltung ein Signal der Stärke auszusenden wurde mehr als erfüllt.
Aber auch nach innen wurde dokumentieren, dass die NPD selbstverständlich in der Lage ist,
eine Saalveranstaltung mit mehreren Hundert Teilnehmern durchzuführen.
Es war ein erlebnisreicher Tag mit guten Rednern, Musik und kulturellem Rahmenprogramm

Neues aus Kultur, Wirtschaft und Politik im Norden unserer Heimat

nordland.TV

Besuche unsere Netzseite:
http://anonym.to/?http://www.nordland.tv/

INHALT DER REDE:

NPD Parole: "Heimat verteidigen"

positive Bezugnahme, Zitat von Peter Sloterdijk "es gibt keine moralische Pflicht zur Selbstzerstörung"

Begrüßung der Mutbürger (Bezugnahme auf Wutbürger und "Mut zur Wahrheit" - zentrale Parole der AfD und des Monatsmagazin Compact

"Generalmobilmachung für eine Reconquista"

Sloterdijk Menschenpark google.com Suche