Reinhard Jellen

Aus Inrur

Männerrechtler

"Hintergrund", "Junge Welt","Telepolis" Autor


Inhaltsverzeichnis

Autor im perfiden bewegungslinken, antizionistischen
Verschwörungs Magazin "Hintergrund"
Heft 4/2013 Der große Demokratie-Schwindel

31.07.2000 bis heute Telepolis Kern Autor

Artikel und News von Reinhard Jellen

nur Artikel und News von Reinhard Jellen

2013 Telepolis ebook Hg.: Florian Rötzer
Neuer Kampf der Geschlechter
Sexismus, Feminismus und die Krise der Männer

Positionen im Geschlechterkampf

Reinhard Jellen
"Den Frauen in unserem Land geht es sehr gut"
Monika Ebeling, frühere Gleichstellungsbeauftragte in Goslar, wendet sich gegen die einseitige Parteilichkeit für Frauen

Reinhard Jellen
"Eindeutig ein Stellvertreterkrieg"
Die Psychotherapeutin Christine Bauer-Jelinek über die "Gender-Ideologie"

Reinhard Jellen
Der Feminismus und die "freie Begegnung der Geschlechter"
Ralf Bönt über Männerdiskriminierung, Political Correctness und Beruhigungsmittel in Kondomen

"Quotenpolitik ist keine linke, sondern eine rechte Politik"
Reinhard Jellen 18.05.2012
Alexander Ulfig über den Unterschied zwischen Unterrepräsentanz und Diskriminierung

Reinhard Jellen und der "linke",
antisemitische Querfront Faschist Hannes Hofbauer
Fortschrittliche Rechtsprechung oder politische Gesinnungsjustiz?
Reinhard Jellen 23.02.2012
Hannes Hofbauer über die politische Instrumentalisierbarkeit
der neuen EU-Gesetzgebung zur Leugnung von Völkermord

Publizistik und Veranstaltungen der beiden Reaktionäre
gegen das Gesetz zur Bekämpfung der Leugnung der Existenz gesetzlich anerkannter Völkermorde

Antiemanzipatorische, frauenfeindliche, reaktionäre, salonfaschistische Männerrechtler auf telepolis:
"Männer werden mittlerweile auf sehr vielen Gebieten diskriminiert"
Reinhard Jellen 04.01.2012
Eckhard Kuhla über die "Genderideologie"

Telepolis
Die härteste Kampflinie um Aufklärung und Emanzipation
Interview mit Sabine Kebir über Fortschritt und Rückschritt im Islam
Reinhard Jellen 21.02.2010

Telepolis, Reinhard Jellen, das Oktoberfestattentat, Gladio, NSU etc

Dossier-Übersicht
Von Nato-Geheimarmeen, Geheimdiensten und Terroranschlägen
Gladio, Stay behind und andere Machenschaften

"Kramer verrührt Fakten und Fiktionen zu einem ungenießbaren Cocktail"
Reinhard Jellen 14.05.2013
Tobias von Heymann zu den Aussagen von Andreas Kramer
im Luxemburger "Bombenleger-Prozess"

Konzentrierte Unfähigkeit auf allen Ebenen
Reinhard Jellen 08.06.2012
Hans-Christian Ströbele
über Ermittlungspannen beim Oktoberfestattentat und der NSU

Das Oktoberfestattentat war kein Werk eines Einzeltäters
Reinhard Jellen 26.07.2010
Interview mit Tobias von Heymann über sein Buch
"Die Oktoberfest-Bombe.
– die Tat eines Einzelnen oder ein Terror-Anschlag mit politischem Hintergrund?" - Teil 1

"Das Wissen Köhlers wird für den Bau der Bombe nicht gereicht haben"
Reinhard Jellen 27.07.2010
Teil 2 des Interviews mit Tobias von Heymann über die Oktoberfestbombe,
die Aktivitäten westlicher Geheimdienste in der Neo-Nazi-Szene
und die Rolle der Wehrsportgruppe Hoffmann


"Es wird noch viel Aufklärungsarbeit nötig sein"

Reinhard Jellen 31.07.2010
Teil 3 des Interviews mit Tobias von Heymann über die politische Instrumentalisierung des Attentats,
die Verbindungen des Anschlags mit Gladio und das Schweigen Edmund Stoibers