Eva Herman

Aus Inrur

Braunzone Irrationalismus

Klerikalfaschistin

Lebensschützerin, Familien-Fetischismus

Verschwörungsideologin

Kopp Verlag, Wissensmanufaktur

braune Paare Eva Herman & Andreas Popp

sehr alter Eintrag der bei Zeiten einen update bekommt


Eva Herman
in der deutschsprachigen wikipedia

Eva Herman (bürgerlicher Name: Eva Bischoff; * 9. November 1958 in Emden als Eva Feldker)
VERHARMLOSUNG: ist eine deutsche Autorin und ehemalige Fernsehmoderatorin.
Sie war von 1989 bis 2006 Nachrichtensprecherin der Tagesschau
und moderierte bis September 2007 verschiedene Fernsehsendungen für den Norddeutschen Rundfunk (NDR).
Einige ihrer Aussagen in Büchern und Medien zum Selbstverständnis von Frauen,
über Geschlechterrollen und Familienpolitik
führten ab 2006 zu öffentlichen Kontroversen
und 2007 zur Beendigung der Zusammenarbeit seitens der ARD-Anstalt NDR.

Eva Herman + die Salonfaschisten / Klerikalfaschisten






Eva Hermann beim verschwörungs-ideologischen KOPP-Verlag – für FOCUS kein Problem



  • der alte Eintrag "Eva Herman bloggt beim führenden Verschwörungsverlag",
    wurde anfänglich von einem wikipedia Deppen

    immer wieder gelöscht




Eva Herman Debatte in Krefeld wegen Kritik an 24-Stunden-Kita

ihr ehemaliger Praktikant
der Peter Scholl-Latour Jünger Ramon Schack

Eva Herman google.de Suche