Heiner Flassbeck

Aus Inrur

sehr reichhaltiges wikipedia Lemma
Heiner Flassbeck
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 12. Dezember 1950 in Birkenfeld) ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler.
Er war von 1998 bis 1999 Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen
und von Januar 2003 bis Ende 2012 Chef-Volkswirt (Chief of Macroeconomics and Development)
bei der UNO-Organisation für Welthandel und Entwicklung (UNCTAD) in Genf.
Er ist neben Paul Steinhardt Herausgeber der Online-Zeitschrift Makroskop.

website

NovoArgumente
Eurokrise: Der letzte Akt im griechischen Drama
Gastbeitrag von Heiner Flassbeck

NovoArgumente
facebook 13. April um 19:31 Heute neu bei Novo:
Warum Obama Netanjahu hasst
von Daniel Ben-Ami: http://buff.ly/1NyAVay
und Eurokrise: Der letzte Akt im griechischen Drama,
von Ökonom Heiner Flassbeck: http://buff.ly/1NyAVaB

google.de Suche