Robert Spaemann

Aus Inrur

liberal konservativer Klerikalfaschist

Ritter-Schule

Braunzone Nekrolog 2018


Robert Spaemann
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 5. Mai 1927 in Berlin)
ist ein deutscher Philosoph.
Er zählt zur Ritter-Schule.

2018

Robert Spaemann spricht über Tod und Sterben | EWTN.TV: Rom Direkt
EWTN katholisches TV
Am 18.12.2018 veröffentlicht

Rom Direkt - Interview mit Robert Spaemann - 2014
EWTN katholisches TV
Am 13.12.2018 veröffentlicht

Robert Spaemann: Freigeist und Polemiker
Zum Tod des großen Philosophen Robert Spaemann
Von Ijoma Mangold
12. Dezember 2018, 16:54 Uhr
Editiert am 12. Dezember 2018, 17:19 Uhr
DIE ZEIT Nr. 52/2018, 13. Dezember 2018

Domradio
Reportage: Philosoph Robert Spaemann gestorben (11.12.2018)

1500 UnterstützerInnen der "Jungen Freiheit" 2006
im Streit mit der Leipziger Buchmesse

Zitat aus dem wikipedia Artikel:

Zu den Autoren der Sammelbände, die Heimo Schwilk herausgab, gehörten
neben Botho Strauß auch Manfred Brunner, Peter Gauweiler, Klaus Modick, Alfred Mechtersheimer,
Martin Mosebach, Heiner Müller, Ernst Nolte, Hanns-Josef Ortheil, Lutz Rathenow,Klaus Rainer Röhl,
Rüdiger Safranski, Hans-Peter Schwarz, Brigitte Seebacher-Brandt, Peter Sloterdijk,
Robert Spaemann, Eberhard Straub, Hans-Jürgen Syberberg und Michael Wolffsohn.

Robert Spaemann google.de Suche