Willy Wimmer

Aus Inrur

extrem umtriebiger Verschwörungsideologe (Hans Dampf in allen Gassen)

CDU


Willy Wimmer
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 18. Mai 1943 in Mönchengladbach) ist ein deutscher Politiker der CDU,
der 33 Jahre dem Bundestag angehörte.
Zwischen 1985 und 1992 war er erst verteidigungspolitischer Sprecher der CDU/CSU
und dann Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung.
Von 1994 bis 2000 war er Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung
der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE).

Die Freie Welt Autor: seine Artikel

mittlerweile extrem umtriebiger Verschwörungsideologe

Zitat aus der deutschsprachigen wikipedia:
Wimmer ist Redaktionsmitglied der Onlineplattform Cashkurs
des Börsenmaklers Dirk Müller.

youtube Videos viele davon mit KenFM

2019

Bautzener Friedenspreis 2019
Ostsachsen-TV.com
Am 02.02.2019 veröffentlicht

u.a. mit Rede von Landrat Michael Harig

Am 30.01.2019 fand im Deutsch-Sorbischen Volkstheater in Bautzen
die Preisverleihung „Bautzner Frieden“ statt.
Geehrt wurden dieses Jahr Willy Wimmer und der Verein „Leuchtturm-Majak e.V.“
Willy Wimmer, geboren am 18. Mai 1943, ist ein politisches Urgestein,
Jurist und Autor mehrerer Sachbücher.
Willy Wimmer trat 1958 in die CDU ein und errang 1976 erstmals ein Bundestagsmandat.
Er war unter anderem als Staatssekretär des Verteidigungsministeriums während der Kanzlerschaft Helmut Kohls tätig.
Als Diplomat begleitete er die 2+4 Gespräche zur deutschen Wiedervereinigung.
2009 schied er aus dem Bundestag aus.
Willy Wimmer war von Anfang an ein Kritiker des 1999 begonnenen völkerrechtswidrigen Krieges gegen Jugoslawien.
Er setzte stets auf Entspannungspolitik, kritisiert Sanktionen unter anderem gegen Russland.
In seinem Buch „Die Akte Moskau“
spricht Wimmer die aggressive Expansionspolitik der NATO an,
die mit ihren Militärmanövern vor den Grenzen Russlands eine Atmosphäre der Bedrohung schaffen.
Die Laudatio hielt Wolfgang Effenberger, Politologe und ein langjähriger Freund Willy Wimmers.
Beide schrieben zusammen das Buch „Wiederkehr der Hasardeure:
Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute“

2015

de.sputniknews.com
Willy Wimmer: „Sanktionspolitik gehört in die Mottenkiste“
POLITIK 14:49 12.10.2015 (aktualisiert 15:11 12.10.2015)

2014

Willi Wimmer Fans
die antisemitische ATTAC Fraktion ATTAC-GLOBALISIERUNG UND KRIEG

2012

24.11.2012 Referent auf der salonfaschistisch, verschwörerischen Querfront "Souveränitätskonferenz"
von Jürgen Elsässer`s Compact
in Koopertion mit dem "Institut für Demokratie und Zusammenarbeit"

google.de Suche